Marcella und Silke Down Under

Unser Auslandssemester an der ANU Canberra

Melbourne Samstag, 7 Juni 2008

Filed under: Blogroll — Marcella @ 5:34:45

Unseren letzten Tag haben wir in der Stadt verbracht.

Wir sind zuerst durch Carltons Garden ins Museum gegangen und hatten viel Spaß gehabt. Es war ein sehr schönes Museum mit vielen aktiven Möglichkeiten. In dem Museum haben sie einen Regenwald angelegt.

Es waren sogar lebende Beispiele in der Tierabteilung dabei. Dort hatten wir den meisten Spaß gehabt. Silke hat sich die Ameisenkolonie mal aus nächster Nähe angesehen.

Auch Kakalaken in einer Puppenküche wurden sehr anschaulich dargestellt. Und sie waren echt.

Zwei ganz bissige und gefährliche Arten.

Danach sind wir noch ein wenig durch die Stadt gebummelt, haben uns Chinatown , den Federal Square , die Flinders Street Station , die Skyline angesehen.

Zu meiner Freude haben wir dann auch noch Bubble Tea gefunden. Ein Getränk mit verschiedenen Teegeschmacksrichtungen, mit Milch oder ohne und Bubbles, komische kleine gummiartige Kugeln, die man mittrinkt. Einfach sehr lecker. Nach all der Rennerei waren wir auch ganz schön platt.

Am 20.5. ging es dann schon wieder nach Canberra.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s