Marcella und Silke Down Under

Unser Auslandssemester an der ANU Canberra

Sydney Montag, 19 Mai 2008

Filed under: Uncategorized — Marcella @ 15:01:20

Die letzten Tage haben Sarah und ich sehr gemütlich verbracht. Silke ist schon am 23.4. mit dem Bus zurück nach Canberra. Wir waren Shoppen und hatten nur Regenwetter. Von daher war nicht mehr so viel mit Sightseeing. Als wir abends so durch die George Street gingen, haben wir tatsächlich noch ein paar deutsche Austauschstudenten von der ANU getroffen. Mit diesen sind wir dann noch später nach Kings Cross etwas trinken gegangen.

Am Donnerstag Morgen sind wir zum Bondi Beach gefahren und mittags haben wir uns dann noch Paddys Market angesehen und dann gab es auch noch einmal die super leckere Laksa. Nachdem wir unsere Koffer gepackt hatten sind Sarah und ich in die Sauna und haben noch ein wenig relaxt.

Am 25.4. haben wir dann noch ein leckeres Frühstück am Hafen zu uns genommen, haben noch ein wenig von de ANZAC-Parade mitbekommen. Es ist ein Feiertag in Australien und New Zealand und man gedenkt der Kriegsopfer. Im Victoria Building habe ich Silke und mir noch 3Brote aus einer deutschen Bäckerei gekauft. Das ist definitiv etwas was ich vermisse. Es wurde auch portioniert, so dass es bis wir fliegen, jede Woche ein halbes Brot gibt. Und es schmeckt so lecker.

Dann hieß es Abschied nehmen. Ich bin mit dem Bus nach Canberra und Sarah hat den Zug zum Flughafen genommen. Wir hatten aber eine super Zeit zusammen.

Zu Hause in Canberra hat Silke mit Zucchinipuffer auf mich gewartet. Sehr lecker. Abends bin ich recht früh ins Bett.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s